25.02.2014 · Musik · Tags: , ,

Vinylmania: Delano Smith – Twilight


Die Detroit-Legende Delano Smith hat bereits Ende letzten Jahres ein neues Album angekündigt und schon alleine die Vorschau klingt bombastisch. Das letzte Album „An Odyssey“ verlässt meinen Plattenkoffer nur äußerst selten, daher ist die Vorfreude und Erwartung umso größer. Doch bereits mit dem ersten Ton schafft es Großmeister Smith den Hörer zu fesseln. Dubbig, immer die gewisse Prise Detroit und toll arrangiert. Da wäre beispielsweise „Dusk“, das genau diese Attribute grandios vereint und zu einem Klangteppich verschmelzen lässt. Bester Track dieses Albums ist für mich jedoch „Behind The Shadows“, in dem Delano Smith all sein Können unter Beweis stellt und einen Wahnsinnstrack geschaffen hat. Es fällt mir jedoch schwer einen wirklichen Lieblingstrack zu wählen, da das komplette Album nie nur eine Sekunde langweilig, eintönig oder wiederholend wirkt.

Man sollte daher die Album-Release Party am 28.2. mit Delano Smith, Sushitech Label-Boss Yossi Amoyal und Julietta im Bob Beaman nicht verpassen!

 

Das ganze Album:


Kommentar verfassen