19.02.2014 · Musik · Tags: , ,

Vinylmania: Phil Kieran – Going There / Getting Away


Hotflush, Phil Kieran und Richy Ahmed auf einer Platte vereint. „Yes I’m Going There“ ist die Hookline des pianoinfizierten Titeltracks und man kann sich die Stimmung des Produzenten sofort vorstellen. Sonnig und mit unbekanntem Ziel, so projiziert sich diese mir sofort in den Kopf. Mit „Getting Away“ dreht die Stimmung so abrupt wie sie gekommen ist und weicht dem melancholisch, sehr düsterem Sound, für den Phil Kieran auch schon auf Labels wie Cocoon auffällig geworden ist. Der Brite Richy Ahmed, bekannt u.a. von diversen Hot Creations Releases, nimmt „Going There“ und bastelt seine eigene Version daraus: treibend, die Pianos in der Vordergrund gerückt und gemacht für die Tanzfläche. Ryan Elliot, der sich selbst am besten mit „Kick Drum. Bassline. High Hat.“ beschreibt, bringt auf der B2 eben jenes in Perfektion zusammen.

 


Kommentar verfassen