23.09.2014 · München, Shopping · Tags:

iki M.


Adalberstr.45
80799 München

Öffnungszeiten;
Mo – Sa, 11:00 – 19:00 Uhr

 

Eco-Fashion hat sich trotz der Bemühungen zahlreicher Designer noch nicht hundertprozentig in den Kleiderschränken der Allgemeinheit etablieren können. Das liegt vielleicht am Preis, denn nachhaltige Materialien sind einfach teuerer oder auch am gängigen Klischee, dass die Designs der umweltbewussten Marken lange nicht mit denen der Konkurrenz mithalten können.
Auf gutem Wege dies zu ändern ist der Münchner Shop iki M., der nach einem Umzug aus dem Glockenbachviertel nun in Schwabing, in der Adalbertstraße zu finden ist.

Bätty Mete, die den Laden ursprünglich mit einer Freundin ins Leben gerufen hat, begeisterte sich auf ihren Reisen zu Mode-Messen für die Eco-Fashion und holte den aufkommenden Trend nach München. Der Shop setzt auf ein neues Bewusstsein beim Kleidungskauf und wählt die Ware nach Nachhaltigkeit der Unternehmen sowie der Gewährleistung von fairen Arbeitsbedingungen aus.
Die Kunden kommen nicht nur weil sie gezielt Organic Fashion suchen, sondern auch weil sie sich im Vorbeigehen von der Inneneinrichtung des Ladens oder der Optik der Klamotten angesprochen fühlen. Zu kaufen gibt es neben der eigenen Kollektion auch Basics bekannter Öko-Labels, teils in Handarbeit gefertigte Accesoires und Vintage-Teile für Sie und Ihn.

www.iki-m.de

Angelika

Angelika

ist einer der beiden Gründer von Two In A Row und derzeit Studentin an der LMU München in Politikwissenschaften und Soziologie. In diesem Gebiet sind auch ihre Interessen verortet, denn sie beschäftigt sich vordergründig mit Gesellschaft und Kultur.
Angelika

Kommentar verfassen