16.12.2014 · Party

Donnerstag, 18.12. Bavarian Gigolo Nacht – Bob Beaman


Wenn es einen DJ und Produzenten aus München gibt, auf den man sich sofort einigen kann, dann wird die Wahl wohl ohne Umschweife auf DJ Hell fallen. Hell, der seit mehr als 3 Jahrzehnten seiner Berufung als tonangebender Nachtgestalt folgt, ist mittlerweile an mehr als nur einem Ort Zuhause. Doch als Labelbetreiber von Gigolo Records kommt er nicht umhin, regelmäßig eine „Bavarian Gigolo Night“ im Bob Beaman zu veranstalten. Am Donnerstag ist es wieder soweit: Dann spielt DJ Hell selber wieder in einem seiner Münchner Lieblingsclubs zusammen mit Support von der belgischen DJane Renee. Diese verdient eigentlich als Model unter anderem für Jean Paul Gaultier oder H&M ihre Brötchen und probiert sich nun nicht zum ersten Mal an den Plattenspielern.

 

Beginn: 23:00 Uhr
Eintritt: ca 10€

Veranstaltung auf Facebook

 

Angelika

Angelika

ist einer der beiden Gründer von Two In A Row und derzeit Studentin an der LMU München in Politikwissenschaften und Soziologie. In diesem Gebiet sind auch ihre Interessen verortet, denn sie beschäftigt sich vordergründig mit Gesellschaft und Kultur.
Angelika

Kommentar verfassen