23.05.2015 · München, Shopping · Tags:

Siebenmachen


St. Bonifatius Str. 20
81541 München

Öffnungszeiten:
Di, Mi, Fr: 14-19 Uhr
Do 14-20 Uhr
Sa 11-19 Uhr

Der siebenmachen Atelierladen ist ein Projekt von Münchner Gestaltern und Künstlern. Ursprünglich 2012 von sieben Personen gegründet und seit 2013 mit einem eigenen Laden in der St. Bonifatius Str. 20 in Giesing vertreten. Ziel war und ist es, einen Ort zu schaffen, an dem die Produkte von Gestaltern verkauft werden können – zu fairen Konditionen und mit kalkulierbarem finanziellen Risiko für alle Beteiligen. In erster Linie gibt es hier ein regelmäßig wechselndes Sortiment aus Einzelstücken und Kleinserien zu erstehen.
Was sich gerade im Sortiment befindet, wer im Ateleier zu Gange ist oder welche Workshops, Ausstellungen und Vorträge veranstaltet werden, lässt sich der Webseite und der Facebook-Seite von siebenmachen entnehmen.

 

Vielleicht auch selber Interesse dort zu verkaufen?
Für das Ausstellen der Ware wird ein monatlicher Beitrag verlangt, dessen Höhe sich danach richtet, ob und wie stark der Aussteller sich zeitlich im Laden engagieren kann. Es wird keine Provision auf den Umsatz erhoben.

Moritz

Moritz

ist einer der beiden Gründer von Two In A Row und im Bereich audiovisuelle Medien gelernt. In seiner Tätigkeit als DJ, Mitarbeiter in einem großen Münchner Plattenlabel und tagtäglicher Autor hier, beschäftigt er sich non-stop mit Musik und den Geschehnissen in München.
Moritz

Letzte Artikel von Moritz (Alle anzeigen)


Kommentar verfassen