25.06.2015 · Kultur · Tags: , ,

Mirko Borsche & Julian Billmair Vernissage in der Miao Bar


Alle drei Wochen wird der Galerieraum und das Kunstfenster der Miao Bar neu gestaltet. Diesen Freitag präsentiert Mirko Borsche eine neue Installation. Er wurde dieses Jahr mit dem wichtigsten Preis für Grafikdesign prämiert – Der „Visual Leader“ bei den Lead Awards. Er begann seine Karriere als Illustrator bei Mathias Modicas Gomma Label und dem Jetzt Magazin und ist inzwischen Creative Director des Zeit Magazins, Art Director der Kunst-Magazine Kaleidoskope und Spike, macht die Plakate der Bayrischen Staatsoper, des Thalia Theaters in Hamburg, Harpers Bazaar und arbeitet für diverse Kunstevents.
Für die Miao Bar hat er eine Baloon-Installation erschaffen. Julian Billmair gestaltet den hinteren Raum und wird laut den Veranstaltern damit für Verwunderung sorgen.

Einlass ist um 20 Uhr, im Anschluss geht es nahtlos bis 5 Uhr mit Musik von Taran Frisch und Mirko selbst weiter.

Moritz

Moritz

ist einer der beiden Gründer von Two In A Row und im Bereich audiovisuelle Medien gelernt. In seiner Tätigkeit als DJ, Mitarbeiter in einem großen Münchner Plattenlabel und tagtäglicher Autor hier, beschäftigt er sich non-stop mit Musik und den Geschehnissen in München.
Moritz

Letzte Artikel von Moritz (Alle anzeigen)


Kommentar verfassen

1 Kommentar

  1. Munich sagt:

    Ja ist denn heute schon Juli?