30.10.2015 · Kultur, Musik · Tags: , , , , , , ,

Schamoni Film & Musik


„Heilung durch Musik“

Auf zur Praxis Dr. Schamoni, in die Passage Bayerstraße 4/ Schützenstraße 5, zwischen Stachus und Hauptbahnhof. Hier hat sich in einem ehemaligen Briefmarkenladen temporär das Münchner Film- & Musik-Label Schamoni niedergelassen. In dem kleinen und gemütlichen Laden findet man neben den Musik- und Filmproduktionen des eigenen Label auch viele Vinyls und CDs befreundeter Labels und einige Medienprodukte mit Seltenheitswert. Zudem gibt es kleine Get-Togethers, bei denen zusammen die neusten Musik-Entdeckungen bei einem Bier präsentiert werden.

So erst letztlich zum Albumrelease von LeRoy. „Skläsh“ heißt das gute Werk und ist auf Vinyl wie CD vor Ort erhältlich. Andere Künstler des Labels sind unter anderem Das Weiße Pferd, Pollyester, Steril, Protein, Columbus oder Belp. Letzterer spielt in der Schamoni-Welt eine große Rolle. Sebastian Schnitzenbaumer aka Belp verwaltet zusammen mit Konrad Hirsch das filmische Erbe der Brüder Schamoni. Eine jahrzente lange Sammlung von Kurz-, Spiel- und Dokumentarfilmen, die mit der Musikkomponente ergänzt wurde.

Pollyester und Fedi von Das Weiße Pferd (1. v. r.) und das Team Schamoni: Gero (2. v. l.), Sebastian (3. v. l.), Upstart (3. v. r.)

Pollyester, Disko B und das Team von Schamoni Musik: Sebastian aka Belp (3.v.l.), Gero (2.v.l.) und Fedi (1.v.r.)

In diesem Erbe fand sich auch einiges an unveröffentlichtem Bildmaterial, das nun endlich das Licht der weiten Welt erblickt. So wurde beispielsweise das neue Musikvideo von Pollyester zu ihrem Album „City Of O“ komplett aus Original Schamoni-Aufnahmen gebastelt.

www.schamoni.de

Moritz

Moritz

ist einer der beiden Gründer von Two In A Row und im Bereich audiovisuelle Medien gelernt. In seiner Tätigkeit als DJ, Mitarbeiter in einem großen Münchner Plattenlabel und tagtäglicher Autor hier, beschäftigt er sich non-stop mit Musik und den Geschehnissen in München.
Moritz

Kommentar verfassen