16.06.2016 · Items · Tags: ,

VIU x Saskia Diez


Große Veränderungen oder moderne Innovationen im Bereich der Ästhetik von Sonnenbrillen gab es in den letzten Jahrzehnten nicht wirklich zu verzeichnen. Nun hat sich das Schweizer Brillenlabel VIU mit der Münchner Schmuckdesignerin Saskia Diez zusammengetan, um an dem Status Quo von Sonnenbrillen etwas zu ändern. Aus der gemeinsamen Vorliebe für minimalistische Entwürfe sind zwei Formen einer rahmenlosen, auf das Nötigste reduzierte Sonnenbrillen entstanden. Inspiriert wurde Diez von einem Brillenmodell, das sie in einem japanischen Trödelladen entdeckte, welches sie mit Fokus auf ähnliche Konturen für die ersten Entwürfe aus Papier nachschnitt. Das reduktionistische Design passt gut zur dazugehörigen Brillenkette, die an Diez´ Hintergrund im Schmuckbereich erinnern.
Zu kaufen gibt es die Modelle namens „The You & The Me“ seit Anfang Juni in den VIU Flagshipstores oder im Online-Shop von Saskia Diez für jeweils 175€.

Angelika

Angelika

ist einer der beiden Gründer von Two In A Row und derzeit Studentin an der LMU München in Politikwissenschaften und Soziologie. In diesem Gebiet sind auch ihre Interessen verortet, denn sie beschäftigt sich vordergründig mit Gesellschaft und Kultur.
Angelika

Kommentar verfassen