05.07.2016 · Kultur · Tags:

Werkschau der U5 Akademie


Das Ende des Sommersemesters ist gleichzeitig der Zeitpunkt für viele Kunst- und Designstudierende, ihre besten Projekte in einer gemeinsamen Ausstellung zu präsentieren. So auch die Akademie U5, die seit mehr als 40 Jahren die Kommunikationsdesigner und Werbeexperten von Morgen ausbildet. Alle Semester stellen hier die Arbeiten aus, die im zurückliegenden Jahr entstanden sind.
Nicht zuletzt haben die U5ler drei schlagende Argumente vorbereitet, um sich den Termin ihrer Werkschau zu merken: Freibier, ein Live-Akustik-Konzert von Moda Robot und die unkomplizierte Einschreibung für das kommende Wintersemester für alle, die sich ebenfalls in dem Bereich ausprobieren wollen. Mappe mit eigenen Arbeiten nicht vergessen!

06.07.16, ab 17:00 Uhr
Einsteinstraße 42
Eintritt: frei

 
Fotos: U5 Akademie

Angelika

Angelika

ist einer der beiden Gründer von Two In A Row und derzeit Studentin an der LMU München in Politikwissenschaften und Soziologie. In diesem Gebiet sind auch ihre Interessen verortet, denn sie beschäftigt sich vordergründig mit Gesellschaft und Kultur.
Angelika

Kommentar verfassen