09.10.2016 · München, Shopping · Tags:

Edited


Amalienstraße 57
80799 München

Öffnungszeiten
Mo – Sa: 10:00 – 20:00 Uhr

 
Nach Hamburg und Berlin ist seit diesem Jahr auch München auf der Liste der Städte, die einen Shop von EDITED ihr eigen nennen können.
Statt einen Laden in der Innenstadt zu eröffnen und irgendwann einen zusätzlichen Web-Shop für die größere Reichweite zu integrieren, ist das Hamburger Unternehmen den umgekehrten Weg gegangen und hat sich von der Online- zur späteren Offline-Präsenz vergrößert.

Die Gründung von EDITED wurde 2014 im Launch eines Online-Shops gefeiert. Unter den vielen Marken für Frauen, die auf der Seite vertrieben werden, finden sich beispielsweise Won Hundred, Pop CPH, Adidas, Vagabond, Wood Wood, Selected Femme, Ganni, Dr. Martens, Tiger of Sweden, Samsoe & Samsoe, Unif, Minkpink, Gestuz, LeSpecs oder Calvin Klein. Man sieht also: Edited möchte jene Frauen ansprechen, die sich für modische Trends interessieren und deren Lieblingsmarken an einem Ort versammeln.

Daneben werden auch 6 Kollektionen im Jahr für die Eigenmarke EDITED the Label entworfen, die von einem internationalen Kreativteam unter der Leitung von Clarissa Labins umgesetzt werden.
Auch in der mittlerweile dritten Dependance in München, die sich an prominenter Stelle im Univiertel an der Amalienstraße 57 befindet, gibt es die EDITED the Label-Kollektionen zu erstehen. Zudem finden sich in dem 130 qm großen Store Accessoires und Beautyprodukte.

www.edited.de

Angelika

Angelika

ist einer der beiden Gründer von Two In A Row und derzeit Studentin an der LMU München in Politikwissenschaften und Soziologie. In diesem Gebiet sind auch ihre Interessen verortet, denn sie beschäftigt sich vordergründig mit Gesellschaft und Kultur.
Angelika

Kommentar verfassen