17.10.2016 · Party

Party: Trümmer, Digitalism, Super Paper, Stock5


Die Woche vom 17.10. – 23.10.2016.

 

Mittwoch:

Kaum einen Tag Ruhe haben die Hamburger Musiker der Band Trümmer gehabt, seitdem sie mit ihrem Debütalbum die deutsche Musikszene überraschten. Die Band ist zwar bei ihrem deutschen Post-Punk geblieben, hat aber die musikalische Sprache um viele Stilmittel erweitert. Damit gehören sie im Moment zu einer in den Fokus rückenden Musikbewegung. Unzählige Konzerte wurden gespielt – Am Mittwoch ist München dran! Den Support hier spielen Flut.

– Beginn: 20:30 Uhr, Eintritt 17,95€ im VVK, Ampere

 

Donnerstag:

Das letzte Mal zerlegten sie den Doppelkegel der BMW Welt, am Donnerstag kommen Digitalism zurück nach München, ins Technikum. Und das nicht nur einfach so – Das Duo ist auf Tour, um das dritte Studioalbum „Mirage“ mit einer nagelneuen Live-Show zu präsentieren. Angefangen hat die Reise der beiden vor 15 Jahren mit einem Remix von „Seven Nation Army“ der White Stripes. Spätestens mit dem Clubtrack „Pogo“ erreichten sie internationale Bekanntheit.

– Beginn: 21 Uhr, Eintritt 24,15€ im VVK, Technikum (Grafinger Straße 6)

 

Freitag:

Super Paper, das Münchner Stadtmagazin im Zeitungsformat, feiert sein 7-jähriges Bestehen in der Alten Börse im Hearthouse am Lenbachplatz. In dieser langen Zeit wurden fleißig Monat für Monat 84 Ausgaben veröffentlicht. Musik spielen an diesem besonderen Abend Mila Stern aus Berlin, Amedeé Till, Mirko Hecktor, Rave Lauren, Julie Fleischer, The Rabinas, Moritz Butschek und Djane Ü. Zudem ist eine große Videoinstallation der Künstlerin Betty Mü geplant. Die ersten 200 Gäste kommen zudem in den Genuss eines, extra für diesen Abend kreierten Drinks der Goldenen Bar.

– Beginn: 20 Uhr, Eintritt frei, Alte Börse (Lenbachplatz 2a, Hearthouse Rückseite)

 

Samstag:

Der Münchner Veranstalter „Stock5“ gehört zu den maßgebend beeinflussenden Mitgestaltern des MMA, denn sie sorgen Woche für Woche für das richtige Booking im ehemaligen Heizkraftwerk. Und das am Samstag schon wieder seit ein Jahr mehr – Deshalb wird Geburtstag gefeiert! Dafür werden Drumcell aus den USA, Joel Mull aus Schweden und Tijana aus Serbien eingeflogen. Support gibt es von Alex.Do, Leo Küchler, Essika, Eric Kewitzund Kareem El Morr.

– Beginn: 23 Uhr, Eintritt 10€ im VVK, MMA

 

Wir verlosen 1×2 Gästelistenplätze für Mittwoch und jeweils 2×2 für Donnerstag & Samstag!
Hinterlasse einen Kommentar hier oder beim zugehörigen Post auf Facebook oder Twitter.
Die Gewinner werden am Vortag benachrichtigt.

 
Foto: First Page Gallery – Alte Börse

Moritz

Moritz

ist einer der beiden Gründer von Two In A Row und im Bereich audiovisuelle Medien gelernt. In seiner Tätigkeit als DJ, Mitarbeiter in einem großen Münchner Plattenlabel und tagtäglicher Autor hier, beschäftigt er sich non-stop mit Musik und den Geschehnissen in München.
Moritz

Letzte Artikel von Moritz (Alle anzeigen)


Kommentar verfassen

22 Kommentare

  1. Julia Kircher sagt:

    Aufgehts, Abgehts!

  2. namesR4nerds sagt:

    MMAaaaan, holt die Tanzschuhe raus!

  3. Lena sagt:

    Stock5 im MMA!! :)

  4. Jan sagt:

    Ich würde gern zu Digitalism :)

  5. Peter sagt:

    Trümmer würd ich mir gerne anschauen :)

  6. Markus Eider sagt:

    Digitalism wär fein!

  7. Stefan sagt:

    Drumcell endlich mal in München!

  8. Lina sagt:

    Bitte 2x stampfen im MMA am Samstag. Das wäre sooooo schick! :*

  9. Sophie sagt:

    Auf gut Glück: Digitalism bitte :)

  10. Julian sagt:

    MMA wär killa

  11. Frederic sagt:

    Digitalism bitte! Damals in der Regi hat die Hütte gebrannt.

  12. Jorge sagt:

    Ich will zu Digitalism mein popo wackeln!

  13. Angela sagt:

    2 Hearts für Digitalism

  14. Tetyana sagt:

    Samstag MMA wäre toll!

  15. Steffi sagt:

    Einmal Digitalism bitte. :)

  16. Sabrina sagt:

    Stock5 pls.

  17. Lisa sagt:

    Ich würd so gern zu digitalism. Pogo & nostalgie!

  18. Linda sagt:

    samstag mma zu alex do ♥

  19. Sedrik sagt:

    Samstag – Joel Mull & Alex.Do – das wäre der Hammer!

  20. Gerlinde sagt:

    WIR SIND VIEL ZU SCHÖN UM JETZT SCHON NACH HAUSE ZU GEHN! Oh, die Trümmer! Ich liebe die Trümmer!

  21. Franziska sagt:

    Digitalism wäre mein absolutes Herbst-Highlight :)

  22. Michael sagt:

    Digitalism wäre überragend. Seit Zdarlight bin ich riesiger Fan!